Herzlich Willkommen auf der Website des Helfer-Stabs!

Der Helfer-Stab ist eine gemeinnützige Organisation, die sich zur Fluthilfe und zum Wiederaufbau nach dem Hochwasser in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen gegründet hat.

Diese beispiellose Situation nach der Katastrophe erfordert neue Umgangsprinzipien in der Krisenbewältigung, besonders eine gute Koordination der freiwilligen Hilfe.

Zwischen öffentlichen Strukturen, Unternehmen und Privatpersonen können Handlungsnetzwerke entstehen, die in der Fluthilfe und im Wiederaufbau zielführend sind, dies wollen wir fördern. Wir möchten auch in Kooperationen mit allen Akteuren mithelfen, das Ahrtal wieder zu der lebens- und liebenswerten Region zu machen, als die wir es kennen.

Auf unserer Website bieten wir ein breites Informationsangebot zur Lage in der betroffenen Region. Außerdem stellen wir Möglichkeiten zur Vernetzung mit Hilfsorganisationen und Helfergruppen zur Verfügung. Nähere Informationen zum Helfer-Stab gibt es in der Kategorie „Über uns“.

Versorgungs-Status

%

Helfer vor Ort

%

Trinkwasser

%

Werkzeug

%

Rohstoffe

%

Camping (Auslastung)

%

Fuhrpark

News auf Facebook

Cover for Helfer Stab RLP
1,025
Helfer Stab RLP

Helfer Stab RLP

Die Helfer-Stab gGmbH ist eine gemeinnützige Organisation, die in den vom Hochwasser zerstörten Gebieten des Ahrtals im Schulterschluss mit Behörden und anderen Hilfsorganisationen Fluthilfe leistet und den Wiederaufbau vorantreibt.

1 week ago

Vielleicht ist es euch schon aufgefallen: Die Kommentarspalten auf unserer Facebook-Seite waren von Anfang an für alle geschlossen. Warum eigentlich? Eine Information in eigener Sache. In den letzten Tagen erreichen uns vermehrt Anfragen, wieso man denn auf unserer Facebook-Seite gesperrt sei. Natürlich sperren wir niemanden persönlich. Die Erfahrung hat aber gezeigt, dass die Moderation von Kommentarspalten einen großen zeitlichen Aufwand erfordert. Wir sind der Meinung, dass wir unsere Zeit an anderer Stelle deutlich besser nutzen können. Deshalb haben wir uns schon vor einiger Zeit dazu entschieden, die Kommentarfunktion unter unseren Beiträgen zu deaktivieren. Wenn ihr mit uns in Kontakt kommen möchtet, könnt ihr das dennoch jederzeit tun: Schreibt uns über den Facebook-Messenger oder per Mail oder ruft einfach an – wir sind für Anliegen aller Art gerne für euch persönlich erreichbar! Solltet ihr unter einzelnen Posts dennoch Kommentare entdecken, liegt das daran, dass wir die Kommentare jedes Mal erst händisch abschalten müssen und uns manchmal einige Kommentatoren zuvorkommen. Wir möchten die bestehenden Kommentare nicht einfach löschen, sperren dann aber trotzdem nachträglich die Kommentarfunktion. Wir hoffen, dass dieser Post für euch etwas Klarheit in die Angelegenheit bringt und dass ihr versteht, dass wir niemanden persönlich von einer Debatte ausschließen wollen. ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook

1 week ago

Wir beziehen gerade unseren neuen Außenstandort auf dem Haribo-Gelände!Gestern und heute sind wir unter anderem damit beschäftigt, unseren Container auf dem Gelände des Helfer-Shuttles zu beziehen und dort ein kleines Büro einzurichten. Von dort aus arbeitet in Zukunft Felix an der Ausstattung und Betreuung von Schulen im Ahrtal und ein weiterer Arbeitsplatz wird wechselnd von verschiedenen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Helfer-Stabs genutzt. Wir freuen uns auf alles, was uns dort oben erwartet! ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook

1 week ago

Info-Abend und offener Austausch zu ISB-Anträgen, Fördermöglichkeiten und Wiederaufbau: ab dem 12. Januar jeden zweiten Mittwoch ab 18 Uhr im Zelt der AHRche!Ihr habt Fragen zur Wiederaufbauhilfe und den Anträgen bei der ISB-Bank? Ihr möchtet euch darüber hinaus über weitere mögliche finanzielle Unterstützung informieren? Oder euch einfach mit anderen Betroffenen über eure Erfahrungen mit den Anträgen und im Wiederaufbau austauschen? Dann kommt am Mittwoch, den 12. Januar ab 18 Uhr ins Zelt der AHRche! Dort veranstaltet Frau Wollenweber jeden zweiten Mittwoch einen offenen Info-Abend und lädt zum Austausch über den Wiederaufbau ein! ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook