Vermisste Frau aus Rech

Samstag, 12.11.2022 – 13:10 Uhr

Update: Die Frau wurde gefunden und lebt!

Vielen Dank an alle, die bei der Suche geholfen oder Hilfe angeboten haben!

Jetzt haben wir nur noch eine Bitte:
Ihr werdet alle Details in den kommenden Tagen von Polizei und Presse erfahren, seht so lange bitte davon ab, bei der Familie oder bei uns nach Einzelheiten zu fragen.

Die wichtigste Information ist ja da: sie lebt. Vielen Dank für eure überwältigende Hilfsbereitschaft, Anteilnahme und Verständnis!

Samstag, 12.11.2022 – 10:30 Uhr

Update: Die Suche geht weiter und auch wir sind wieder gemeinsam mit den Einsatzkräften unterwegs. Wir halten euch auf dem Laufenden und melden uns direkt bei allen, die Unterstützung angeboten haben, wenn wir sie benötigen – vielen Dank für die zahlreichen Angebote, von denen wir nach wie vor hoffen, sie nicht in Anspruch nehmen zu müssen.

Freitag, 11.11.2022 – 21:20 Uhr

Update: Auch heute endete die Suche nach der vermisste Frau aus Rech leider ohne Erfolg. Sobald wir von weiterem Hilfsbedarf bei der Suche in Kooperation mit den Sicherheitskräften und der Polizei erfahren, melden wir uns – doch wir hoffen weiterhin, dass es dazu nicht kommen muss.

Freitag, 11.11.2022 – 16:20 Uhr

Update: Auch heute sind wir wieder mit einem großen Team an der Suche beteiligt und begeben uns in enger Abstimmung mit der Polizei und allen Sicherheitskräften ins Gelände, um hoffentlich heute die vermisste Frau zu finden. Wenn wir Verstärkung oder irgendeine Form der Unterstützung brauchen, melden wir uns – bis dahin hoffen wir auf das Beste!

Donnerstag, 10.11.2022 – 20:30 Uhr

Update: Nach über 9 Stunden im Gelände ist die Suche mit der Hundestaffel und dem freiwilligen Team für heute beendet – leider ohne Erfolg.
Aber morgen ist ein neuer Tag und wir halten euch auf dem Laufenden, wie es mit der Suche weitergeht, ob und wo wir vielleicht Unterstützung brauchen. Schaut also morgen nochmal vorbei!

Wenn Ihr bei der Suche mithelfen wollt, schreibt uns eine Nachricht an zentrale@helfer-stab.de

 

Donnerstag, 10.11.2022 – 14:00 Uhr

Auch wir als Helfer-Stab beteiligen uns an der Suche nach der vermissten Frau. In enger
Absprache mit der Polizei und allen beteiligten Sicherheitsorganen sind heute die Aufsuchende Hilfe
und Personal aus der Zentrale neben Freiwilligen aus anderen Gruppen als freiwillige
Suchmannschaft unterwegs und hoffen, die vermisste Person möglichst schnell zu finden.
Wir freuen uns über alle, die bei der Suche nach der Frau unterstützen möchten!

 

Gleichzeitig bitten wir euch, ein paar Dinge zu beachten:

1. Solltet ihr die Vermisste gestern oder heute gesehen haben oder andere sachdienliche Hinweise
haben, wendet euch bitte NICHT an uns oder die Familie, sondern DIREKT an die Polizei Bad
Neuenahr-Ahrweiler: 📞 02641 9740

Eine Personenbeschreibung und alle Infos findet ihr hier:
https://www.blick-aktuell.de/Nachrichten/52-jaehrige-wird-vermisst-530053.html

2. Wenn ihr euch an der Suche beteiligen möchtet, freuen wir uns darüber natürlich sehr! Für heute
haben wir bereits eine Suchmannschaft zusammen, deren Größe erstmal ausreichend ist. Wir hoffen
natürlich nicht, dass es nötig wird, aber wenn wir in den nächsten Tagen weitere Freiwillige für die
Suche benötigen, lassen wir es euch wissen – versprochen! Bis dahin müssen wir euch darum bitten,
von weiteren und erneuten Hilfsangeboten Abstand zu nehmen. Wir sind gerade sehr beschäftigt
damit, die Suche zu organisieren und melden uns, wenn wir Unterstützung brauchen.

3. Wenn ihr Gerüchte zu dem Fall hört, teilt und erzählt sie bitte nicht weiter! Wenn es echte
Neuigkeiten gibt, werden diese auch kommuniziert werden – von der Polizei, von der Familie, von
der Presse oder auch von uns. Gleichzeitig berührt der Fall natürlich sehr viele Menschen. Nur auf
Informationen zu warten ist nervenaufreibend – trotzdem bitten wir euch, davon Abstand zu
nehmen, Spekulationen und Gerüchte weiterzuerzählen.

 

Wir sind überwältigt von der großen Anteilnahme an der Suche und bedanken uns bei allen, die ihre
Hilfe anbieten. Wir kommen zu gegebenem Zeitpunkt eventuell darauf zurück – hoffen aber
natürlich, dass wir es nicht müssen. Allen Suchenden und der Familie wünschen wir, dass die Frau
schnell und wohlbehalten gefunden wird!

0800-133 66 66